2020 - Pétanque-Abschluss-Turnier

Auch dieses Jahr wieder wurde als Pétanque-Saison-Höhepunkt das Abschlussturnier gespielt. Bei ausgezeichnetem Wetter trafen sich am 19. September 2020, 16 unentwegte und gespannte Spielerinnen und Spieler (und einigen Zuschauer), um den begehrten Wanderpokal für ein Jahr in der häuslichen Vitrine ausstellen zu dürfen. Nach langen und intensiven Ausscheidungspielen kam es zum Show down: Elisabeth Ehlert, Renate Ribbe und unser Newcomer Rudolf Gropp gingen in die Entscheidung. Nach langen und zähen Ringen gab es folgendes Ergebnis:
1. Elisabeth Ehlert (fast erwartungsgemäß)

2. Renate Ribbe (wie so oft in den letzten Jahren immer unter den ersten drei)
3. Rudolf Gropp (doch nicht ganz unerwartet, nach den starken Leistungen in seinen vier Trainingseinheiten)

Neben Pokal und Urkunden gab es für die Erstplatzierten auch jeweils eine Flasche Wein. Herzlichen Glückwunsch an die Sieger, die mit einem Gläschen Cidre von allen Beteiligten und Zuschauern auch gebührend gefeiert wurden.
Aufgrund des weniger guten Wetters konnte im restlichen Monat September leider nicht mehr gespielt werden.

IMG_20200919_163542_1